Do you want to buy antibiotics online without prescription? http://buyantibiotics24h.com/ - This is pharmacy online for you!

Microsoft word - haus-und reiseapo.doc


Aconitum D30
plötzlicher grippaler Infekt mit hohem Fieber, trockener Haut, Unruhe; Anfallskupierung bei Pseudokrupp; bei plötzlichen Kopf- Zahn und Ohrenschmerzen; Bindehautentzündung Allium cepa D4
scharfer, wäßriger Schnupfen, Tränenfluß mild Insekten- Bienenstiche; Halsschmerzen, Rachen blaßrot, ohne Durst Arnica D12
1. Mittel nach jeder Verletzung, bei Quetschwunden und Blutergüssen; Muskelzerrung- prellung, Verstauchung, Muskelkater Arsenicum album D6
brennender Fließschnupfen, nervöse Unruhe, große Schwäche; starker Brechdurchfall Belladonna D30
hohes Fieber, feuchte Haut, rotes Gesicht; plötzliche, heftige Halsschmerzen, leuchtend roter Rachen; bellender, trockener Husten; plötzliche, heftige und klopfende Kopf- Ohren- oder Zahnschmerzen; Neuralgien; akuter Magen- Darmkatarrh; Sonnenbrand; Sonnenstich Bryonia D6
trockener, krampfartiger Husten ; Muskel- Gelenksrheumatismus; Muskelkater, jede Bewegung tut weh; Verstopfung Camphora D3
grippale Infektkupierung bei Erwachsenen Cantharis D6
akute Harnwegsinfektion; Verbrennungen (v.a. des Mund- und Rachenraums); Sonnenbrand mit Blasenbildung Causticum D6
Heiserkeit bei Erkältung; unfreiwilliger Harnabgang beim Niesen oder Husten Chamomilla D6
heftige Ohrenschmerzen bei Kindern, eine Wange rot, eine blaß; Schlafstörungen während des Zahnens; grünliche Durchfälle, wie „gehackter Spinat“; paßt v.a. zu jähzornigen Säuglingen Cocculus D4
Reisekrankheit, Kopfschmerzen durch Schlafmangel, Schlaflosigkeit (überdreht) Coffea D12
nervöse Kopfschmerzen; Schlaflosigkeit durch freudige Erregung, Gedanken Cuprum D30
bei Krämpfen, krampfartigem Husten; Vorbeugung bei Fieberkrämpfen Drosera D4
nächtliche Hustenanfälle bis zum Erbrechen Echinacea D4
Basistherapie zur Steigerung der Abwehrkräfte Eupatorium D4
„Brustgrippe“ mit Gliederschmerzen, schmerzhafter Husten Euphorbium D6
großer Niesreiz, starke Sekretion, Schleimhautschwellung Euphrasia D4
milder Fließschnupfen, scharfe Tränen; Heuschnupfen; unkomplizierte Bindehautentzündung Ferrum phosphor. D12 mittelhohes Fieber, „liegt im Bett und liest Zeitung“,
Galphimia glauca D4
Gelsemium D4
„Kopfgrippe“, allgemeine Schwäche, migräneartige Kopfschmerzen; dumpfer Hinterhauptkopfschmerz; Glonoinum D12
Sonnenstich, ähnlich Belladonna, aber Bell. hat kalte Extremitäten Hepar sulfuris D12
Entzündungen und Eiterungen, fördert den Prozeß; Pseudokrupp; chronische Nasennebenhöhlenentzündung Hydrastis D6
Nasennebenhöhlenentzündung; gelbgrüner, dickschleimiger Schnupfen Hypericum D6
Nervenverletzungen (Finger, Zehen, Wirbelsäule Steißbein) Ipecacuanha D6
erstickender Husten mit Übelkeit und Erbrechen, Schleimrasseln; Übelkeit bei Durchfall, wird durch Erbrechen nicht besser, saubere Zunge Kalium bichrom. D12
Nasennebenhöhlenentzündung; gelbgrüner, fadenziehender Schnupfen mit wunden, verkrusteten Nasenlöchern; Druckgefühl an der Nasenwurzel Lachesis D12
linksseitige Halsschmerzen, dunkelrote Schleimhäute Ledum D12
Gelsenstiche, Stichverletzungen; Blutergüsse, blaues Auge; Rheumatismus, von unten nach oben aufsteigend Heuschnupfen, am Beginn des Schnupfens bei verstopfter Nase Lycopodium D12
Halsschmerzen rechts; Blähungen; Verstopfung mit vergeblichem Stuhldrang Mercurius solub. D12
Halsschmerzen, eitrige Mandelentzündung mit viel Durst und Lymphknotenschwellung Nux vomica D4
Folge von zu viel Essen, Trinken, Rauchen, Streß, Arzneimittel; „Katermittel“; Stress- und Spannungskopfschmerzen; Raucherbronchitis; krampfartige Verstopfung mit vergeblichem Stuhldrang; Schnupfen mit verstopfter Nase (v.a. nachts); nervöses bis cholerisches Verhalten Okoubaka D3
Phytolacca D12
Pulsatilla D6
Stockschnupfen der Kleinkinder mit milder, gelbgrüner Sekretion; Ohrenschmerzen; Verdauungsstörungen nach zu viel Eis, Mehlspeisen Rhus toxicodendron D6 rheumatische Schmerzen, Wetterfühligkeit;
Grippe mit Gliederschmerzen, Fieberbläschen; Verrenkung, Zerrung, Muskelkater; Bewegung bessert Robinia D6
trockener Kitzelhusten, Kitzeln in der Halsgrube Muskelzerrung –prellung, Verstauchung mit Lähmungsgefühl; Tennisarm; Überanstrengung der Augen (z.B. durch Computer) Sabadilla D6
Heuschnupfen mit krampfartigen Niesanfällen und Juckreiz Sambucus D3
Silicea D12
bei häufigen Eiterungen, zur Ausheilung; chronische Nasennebenhöhlenentzündung Spongia D6
Sticta D6
immer zuerst Schnupfen, dann trockener Husten Sulfur D6
zur „Ausleitung“ nach unterdrückend behandelten Infekten und „Herausbringen“ von Hautausschlägen (Vorsicht!) Symphytum D6
Knochenbrüche; Verstauchungen; Prellungen des äußeren Auges Tartarus emeticus D12 Husten mit feinem Rasseln, Erbrechen, belegte Zunge,
Thuja D12
chronische Nasennebenhöhlenentzündung; Warzen Veratrum D6
Kreislaufkollaps; Brechdurchfall mit Kollapsneigung Zincum valerian. D30

SALBEN

Traumeel Salbe
universell anwendbare Wund- und Verletzungssalbe Calendumed Salbe
zur Wundheilung, bei schlecht heilenden Geschwüren, Erfrierungen, leichten Verbrennungen, Sonnenbrand Halicar Salbe
entzündungshemmend und juckreizstillend, bei Allergien, Insektenstichen
DOSIERUNG

bei akuten Zuständen ½ oder 1- stündlich 5 Globuli im Mund zergehen lassen
bei Besserung neue Gabe erst, wenn die Wirkung nachläßt
zur Ausheilung 3x täglich 5 Globuli; individuell dosieren!
die Einnahme sollte jeweils etwa eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten erfolgen

Source: http://www.sonja-berger.bz/www/Downloads_files/Haus-und%20Reiseapo.pdf

Timeline and review of records:

Consulting Report Case: Mr. Nibaldo Araya Pérez Requested by: Report by: Date: June 6th, 2011 TABLE OF CONTENTS Summary of Findings and Overall Conclusion…………. Summary of the Case……………………………. Review of Work History and Arsenic Exposure………. Interpretation of High Arsenic Blood Level……………………………… Answers to S

Precision refrigeration conditions of sale

1. DEFINITIONS 1.1. The ‘Seller’ means Precision Refrigeration Limited. 1.2. The ‘Buyer’ means the other party to the contract. 1.3. The contract’ means the contract between the Seller and the Buyer for the supply of the 1.4. The ‘Goods’ means the subject matter of the Contract. 1.5. Order’ means an order placed by the Buyer in accordance with Clause 2 hereof. 2. GEN

Copyright © 2010-2014 Medical Pdf Finder